Aktuelles
Aktuelles

25.10.2012: AMG-Novelle lockert Werbebeschränkungen für Medizinprodukte

Am 25.10.2012 wurde das Zweite Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften vom 19.10.2012 im Bundesgesetzblatt verkündet (BGBl. Nr. 50 vom 25.10.2012, Seite 2192) . Artikel 5 dieses Gesetzes ändert verschiedene Bestimmungen des Heilmittelwerbegesetzes (HWG). Betroffen hiervon ist auch die Werbung für Medizinprodukte. Damit werden verschiedene Werbebeschränkungen und -verbote im Rahmen der Publikumswerbung (Werbung außerhalb der Fachkreise) nach
§ 11 HWG für Medizinprodukte gelockert. Dies gilt seit dem 26.10.2012.

Eine Synopse der Änderungen der werberechtlichen Vorschriften des HWG für Medizinprodukte können Sie hier downloaden.

Das vollständige Zweite Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften vom 19.10.2012 finden Sie hier zum Downloaden.

Hinweis: Werbebeschränkungen für Medizinprodukte sind regelmäßiger Bestandteil meiner Schulungen für Medizinprodukteberater (s. hier).